a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Vertikalruten: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In diesem Artikel erwartet dich eine neue und umfangreiche Analyse der 10 besten Vertikalruten-Produkte, die dir bei deiner Suche nach dem richtigen Modell helfen wird.

Hey du! Heute habe ich einen ganz besonderen Blogbeitrag für dich – eine brandneue Analyse der besten Vertikalruten auf dem Markt! Wenn du dich für das Angeln interessierst oder vielleicht sogar schon selbst Erfahrungen mit Vertikalruten gesammelt hast, wirst du diesen Beitrag lieben. Wir haben uns intensiv mit zahlreichen Produkten auseinandergesetzt und die 10 besten Vertikalruten für dich ausgewählt. Egal, ob du ein erfahrener Angler bist oder gerade erst deine Leidenschaft für das Angeln entdeckst, in diesem Artikel findest du garantiert die perfekte Vertikalrute für dein Bedürfnis. Also lass uns gemeinsam eintauchen und die spannende Welt der Vertikalruten erkunden!

Ein Vertikalruten ist eine Angelrute, die speziell für das Vertikalangeln konzipiert ist. Durch ihre besondere Form und Länge ermöglicht sie eine gezielte und präzise Köderführung direkt unter dem Boot. Du kannst sie zum Beispiel beim Zanderangeln oder beim Drop Shot Angeln einsetzen.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Black Cat Vertikalruten

Black Cat Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Vertikalruten der Marke Black Cat ist eine speziell entwickelte Welsrute, die ideal zum Vertikalangeln auf Waller geeignet ist. Mit einer Länge von 185cm und einem Wurfgewicht von 100-220g bietet sie eine optimale Balance und Stabilität beim Werfen und Drillen. Die Rute ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, wiegt nur 200g und lässt sich leicht transportieren. Dank der Seaguide Beringung und dem Fuji Rollenhalter ist sie zudem sehr langlebig und sorgt für ein angenehmes Handling.

  • Vorteil 1: Die Black Cat Vertikalrute ist speziell für das Vertikalangeln auf Waller konzipiert, was bedeutet, dass sie sich perfekt für diese Art des Angelns eignet.
  • Vorteil 2: Mit einer Länge von 185 cm und einer Transportlänge von 185 cm ist die Rute leicht zu transportieren und somit ideal für unterwegs.
  • Vorteil 3: Das Wurfgewicht von 100-220 g ermöglicht es, schwere Köder problemlos auszuwerfen und erreicht eine große Reichweite.
  • Vorteil 4: Mit einem Gewicht von nur 200 g ist die Rute leicht genug, um lange Angeltage ohne Ermüdung zu bewältigen.
  • Vorteil 5: Die Seaguide Beringung und der Fuji Rollenhalter garantieren eine hochwertige Verarbeitung und stabiles Handling während des Angelns.
  • Nachteil 1: Die Länge von 185cm kann bei einigen Angeltechniken unhandlich sein und das Manövrieren in engen Gewässern erschweren.
    Nachteil 2: Das Wurfgewicht von 100-220g kann für manche Anglerinnen und Angler zu hoch sein, insbesondere wenn sie leichteres oder präziseres Angeln bevorzugen.
    Nachteil 3: Mit einem Gewicht von 200g kann die Rute relativ schwer sein und bei längeren Angeltrips zu Ermüdungserscheinungen führen.
    Nachteil 4: Die Seaguide Beringung kann möglicherweise nicht so langlebig sein wie andere hochwertige Beringungstypen, was zu einer Abnutzung der Rute führen könnte.
    Nachteil 5: Obwohl der Fuji Rollenhalter hochwertig ist, könnte er für manche Anglerinnen und Angler möglicherweise nicht die gewünschte Komfort- und Verstellbarkeitsstufe bieten.

Unser Favorit #2

Westin Vertikalruten

Westin Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Vertikalruten von Westin ist eine Raubfischrute, die speziell für das Vertikalfischen mit Kunstködern entwickelt wurde. Mit einer Länge von 185 cm und einem Wurfgewicht von 21-40 g bietet sie die perfekte Balance zwischen Kraft und Feinfühligkeit. Die Transportlänge von 97 cm und das leichte Rutengewicht von 116 g machen sie einfach und bequem zu transportieren. Der Triggergriff für Multirollen und der Griff aus EVA mit Gummi-Kork Einlage sorgen für einen sicheren und komfortablen Halt. Der verstärkte Rutenblank gewährleistet eine außergewöhnliche Stabilität und Langlebigkeit.

  • Vorteil 1: Dank der Rutenlänge von 185 cm kannst du mit dieser Westin-Vertikalrute eine gute Reichweite beim Vertikalfischen mit Kunstködern erzielen.
    Vorteil 2: Das Wurfgewicht von 21-40 g ermöglicht es dir, verschiedene Ködergrößen und -gewichte anzupassen, um gezielt auf Raubfische zu angeln.
    Vorteil 3: Mit einer Transportlänge von 97 cm ist diese Rute einfach zu transportieren und leicht zu verstauen, sodass du sie bequem überall hin mitnehmen kannst.
    Vorteil 4: Der Triggergriff für Multirollen bietet dir zusätzliche Stabilität und Kontrolle beim Werfen und Einholen, was das Angelerlebnis angenehmer macht.
    Vorteil 5: Der Griff aus EVA mit Gummi-Kork Einlage sorgt für einen bequemen und rutschfesten Halt, auch bei längeren Angeltouren. Der verstärkte Rutenblank gewährleistet eine hohe Robustheit und Langlebigkeit der Rute.
  • Nachteil 1: Die Rutenlänge von 185 cm kann im Vergleich zu kürzeren Ruten weniger handlich sein und es schwieriger machen, in engeren Bereichen zu fischen.
  • Nachteil 2: Das Wurfgewicht von 21-40 g könnte Einschränkungen bei der Auswahl der Köder und beim Umgang mit größeren Raubfischen bedeuten.
  • Nachteil 3: Die Transportlänge von 97 cm kann die Portabilität der Rute beeinträchtigen, insbesondere wenn du viel unterwegs bist und sie in kleinere Autos oder Rucksäcke packen musst.
  • Nachteil 4: Das Rutengewicht von 116 g kann nach längerem Gebrauch anstrengend werden und die Handermüdung erhöhen, insbesondere bei längeren Angeltrips.
  • Nachteil 5: Obwohl der verstärkte Rutenblank eine längere Haltbarkeit verspricht, könnte er gleichzeitig auch das Gesamtgewicht der Rute erhöhen und die Empfindlichkeit beim Haken von Bissen verringern.

Unser Favorit #3

Westin Vertikalruten

Westin Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Vertikalruten Hardcase von Westin ist eine robuste Tragetasche für Spinnruten. Mit einer Größe von 132x16cm bietet sie Platz für 2 Ruten mit Rollen. Dank des verstellbaren Schultergurts lässt sie sich bequem transportieren. Der übergroße Reißverschluss sorgt für einfaches Öffnen und Schließen. Das Hauptaußenmaterial und das Futter bestehen aus 100% Polyester, während das Gurtband aus 100% Polypropylen gefertigt ist.

  • Vorteil 1: Die Rute von Savage Gear ist speziell für das Vertikalangeln auf Raubfische wie Barsch und Zander entwickelt worden, was bedeutet, dass sie für diese Art des Angelns optimiert ist.
  • Vorteil 2: Mit einer Länge von 198 cm und einem Gewicht von 163 g ist die Rute leicht und handlich, was dir ein angenehmes Angelerlebnis ermöglicht.
  • Vorteil 3: Das Wurfgewicht von 30-65 g macht die Rute vielseitig einsetzbar und ermöglicht es dir, verschiedene Ködergrößen und -gewichte einzusetzen, um den Bedürfnissen der Raubfische gerecht zu werden.
  • Vorteil 4: Die Rutenaktion wird als „Moderate Fast“ beschrieben, was bedeutet, dass die Rute eine gute Balance zwischen Flexibilität und Schnelligkeit bietet. Dadurch kannst du Präzision bei deinen Würfen erreichen und gleichzeitig genug Kraft haben, um die Raubfische sicher zu landen.
  • Vorteil 5: Die Rute ist zweiteilig und hat eine Transportlänge von nur 102,5 cm, was sie sehr praktisch für den Transport macht. Du kannst sie leicht verstauen und überallhin mitnehmen, ohne dass sie viel Platz einnimmt.
  • Nachteil 1: Kompromiss bei der Länge – Mit einer Länge von 198 cm kann diese Rute möglicherweise etwas zu kurz sein, um eine optimale Hebelwirkung beim Vertikalangeln zu erzielen.
  • Nachteil 2: Begrenztes Wurfgewicht – Das angegebene Wurfgewicht von 30-65g könnte die Anwendungsmöglichkeiten dieser Rute einschränken, insbesondere wenn du größere Raubfische fangen möchtest.
  • Nachteil 3: Moderate Fast Rutenaktion – Eine moderate Aktion könnte bedeuten, dass sich die Rute nicht so schnell versteift, was zu einer weniger empfindlichen Bissrückmeldung führen kann.
  • Nachteil 4: Zweiteilige Bauweise – Obwohl die zweiteilige Bauweise die Transportlänge von 102,5 cm ermöglicht, könnte sie auch bedeuten, dass die Rute anfälliger für Brüche und weniger haltbar ist als einteilige Ruten.
  • Nachteil 5: Unspezifische Angabe über weitere Raubfische – Die Produktbeschreibung erwähnt, dass die Rute zum Vertikalangeln auf Barsch, Zander und weitere Raubfische geeignet ist, gibt aber keine weiteren Informationen darüber, welche spezifischen Arten von Raubfischen gemeint sind. Das könnte für Angler, die auf bestimmte Raubfische abzielen, eine Unsicherheit erzeugen.

Unser Favorit #4

Savage Gear Vertikalruten

Savage Gear Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Vertikalruten der Marke Savage Gear ist eine spezielle Raubfischrute zum Vertikalangeln auf Barsch, Zander und andere Raubfische. Mit einer Länge von 198cm und einem Gewicht von 163g ist die Rute leicht und handlich. Das Wurfgewicht beträgt 30-65g und die Rutenaktion ist als Moderate Fast beschrieben. Die Rute ist zweiteilig und hat eine Transportlänge von 102.5cm, was sie ideal für unterwegs macht.

  • Vorteil 1: Die Rute von Savage Gear ist speziell für das Vertikalangeln auf Raubfische wie Barsch und Zander entwickelt worden, was bedeutet, dass sie für diese Art des Angelns optimiert ist.
  • Vorteil 2: Mit einer Länge von 198 cm und einem Gewicht von 163 g ist die Rute leicht und handlich, was dir ein angenehmes Angelerlebnis ermöglicht.
  • Vorteil 3: Das Wurfgewicht von 30-65 g macht die Rute vielseitig einsetzbar und ermöglicht es dir, verschiedene Ködergrößen und -gewichte einzusetzen, um den Bedürfnissen der Raubfische gerecht zu werden.
  • Vorteil 4: Die Rutenaktion wird als „Moderate Fast“ beschrieben, was bedeutet, dass die Rute eine gute Balance zwischen Flexibilität und Schnelligkeit bietet. Dadurch kannst du Präzision bei deinen Würfen erreichen und gleichzeitig genug Kraft haben, um die Raubfische sicher zu landen.
  • Vorteil 5: Die Rute ist zweiteilig und hat eine Transportlänge von nur 102,5 cm, was sie sehr praktisch für den Transport macht. Du kannst sie leicht verstauen und überallhin mitnehmen, ohne dass sie viel Platz einnimmt.
  • Nachteil 1: Kompromiss bei der Länge – Mit einer Länge von 198 cm kann diese Rute möglicherweise etwas zu kurz sein, um eine optimale Hebelwirkung beim Vertikalangeln zu erzielen.
  • Nachteil 2: Begrenztes Wurfgewicht – Das angegebene Wurfgewicht von 30-65g könnte die Anwendungsmöglichkeiten dieser Rute einschränken, insbesondere wenn du größere Raubfische fangen möchtest.
  • Nachteil 3: Moderate Fast Rutenaktion – Eine moderate Aktion könnte bedeuten, dass sich die Rute nicht so schnell versteift, was zu einer weniger empfindlichen Bissrückmeldung führen kann.
  • Nachteil 4: Zweiteilige Bauweise – Obwohl die zweiteilige Bauweise die Transportlänge von 102,5 cm ermöglicht, könnte sie auch bedeuten, dass die Rute anfälliger für Brüche und weniger haltbar ist als einteilige Ruten.
  • Nachteil 5: Unspezifische Angabe über weitere Raubfische – Die Produktbeschreibung erwähnt, dass die Rute zum Vertikalangeln auf Barsch, Zander und weitere Raubfische geeignet ist, gibt aber keine weiteren Informationen darüber, welche spezifischen Arten von Raubfischen gemeint sind. Das könnte für Angler, die auf bestimmte Raubfische abzielen, eine Unsicherheit erzeugen.

Unser Favorit #5

Savage Gear Vertikalruten

Savage Gear Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Vertikalrute von Savage Gear ist eine großartige Wahl für das Vertikalangeln vom Ufer oder Boot. Mit einer Länge von 198 cm und einem Gewicht von 132 g liegt sie gut in der Hand. Sie hat ein Wurfgewicht von 20-35 g und eine moderate Fast-Rutenaktion, was bedeutet, dass sie eine gute Balance zwischen Sensibilität und Stabilität bietet. Die Rute ist zweiteilig und hat eine Transportlänge von 102,5 cm, was sie praktisch und einfach zu transportieren macht. Insgesamt ist die Vertikalrute von Savage Gear eine zuverlässige Option für passionierte Angler.

  • Vorteil 1: Die Vertikalrute von Savage Gear eignet sich sowohl zum Vertikalangeln vom Ufer als auch vom Boot aus, sodass du flexibel an verschiedenen Gewässern fischen kannst.
  • Vorteil 2: Mit einer Länge von 198 cm und einem Gewicht von nur 132 g ist diese Rute besonders leicht und handlich. Dadurch kannst du stundenlang angeln, ohne dabei Ermüdungserscheinungen in den Armen zu spüren.
  • Vorteil 3: Die Savage Gear Vertikalrute hat ein Wurfgewicht von 20-35 g und eine moderate Fast Rutenaktion. Das bedeutet, dass du mühelos präzise Würfe ausführen kannst und eine gute Kontrolle über den Köder hast.
  • Vorteil 4: Die Rute ist zweiteilig und hat eine Transportlänge von 102,5 cm. Dies macht sie sehr einfach zu transportieren und praktisch für Reisen und Ausflüge.
  • Vorteil 5: Durch die hochwertige Verarbeitung und Materialauswahl ist die Savage Gear Vertikalrute robust und langlebig. Du kannst dich also voll und ganz auf sie verlassen, auch bei intensiver Nutzung.
  • Nachteil 1: Die Länge von 198 cm könnte für einige Gelegenheiten möglicherweise zu lang sein und das Manövrieren erschweren.
    Nachteil 2: Mit einem Gewicht von 132 g kann die Rute als etwas schwer empfunden werden, was längerem Gebrauch möglicherweise anstrengend macht.
    Nachteil 3: Das Wurfgewicht von 20-35 g könnte ein begrenztes Spektrum an Köderoptionen bieten und die Vielseitigkeit der Rute möglicherweise einschränken.
    Nachteil 4: Die moderate Fast-Rutenaktion könnte sich für bestimmte Angeltechniken als weniger geeignet erweisen, da sie möglicherweise nicht die gewünschten schnelleren Reaktionen bietet.
    Nachteil 5: Die Zweiteiligkeit der Rute mit einer Transportlänge von 102,5 cm könnte beim Reisen und Transportieren etwas unhandlich sein.

Unser Favorit #6

Savage Gear Vertikalruten

Savage Gear Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Vertikalruten der Marke Savage Gear ist eine Angelrute, die speziell zum Vertikalangeln auf verschiedene Raubfische entwickelt wurde. Mit einer Länge von 198 cm und einem Wurfgewicht von 30-65 g ist sie vielseitig einsetzbar. Die Rute ist in zwei Teile zerlegbar, wodurch sie eine Transportlänge von nur 164 cm hat. Mit einem Gewicht von 145 g ist sie leicht und dank ihrer schnellen Aktion sehr sensibel. Der kurze Griff sorgt für eine gute Balance und einfaches Handling. Sowohl der Griff als auch der Blank haben ein einheitliches Design, was die Rute optisch ansprechend macht.

  • Vorteil 1: Die Vertikalrute von Savage Gear ist speziell für das Vertikalangeln auf verschiedene Raubfische ausgelegt, was bedeutet, dass sie für diese Angelmethode optimiert ist und beste Ergebnisse liefert.
  • Vorteil 2: Mit einer Länge von 198 cm und einem Wurfgewicht von 30-65 g bietet die Rute die ideale Kombination aus Flexibilität und Stabilität, um unterschiedliche Ködergewichte und Angelbedingungen zu bewältigen.
  • Vorteil 3: Die 2-teilige Konstruktion ermöglicht eine einfache Transportmöglichkeit, da die Rute auf eine Länge von 164 cm zusammengeklappt werden kann. Dadurch ist es bequem und unkompliziert, sie zum Angeln mitzunehmen und zu verstauen.
  • Vorteil 4: Mit einem Gewicht von nur 145 g ist die Rute leicht und einfach zu handhaben. Dank ihrer schnellen Aktion ist sie außerdem sehr sensibel und ermöglicht präzises Angeln.
  • Vorteil 5: Die Rute überzeugt durch eine gute Balance und ein gutes Handling aufgrund des kurzen Griffs. Dies bringt zusätzlichen Komfort und Kontrolle während des Angelns. Zudem ist das einheitliche Design von Griff und Blank ansprechend und ästhetisch ansprechend.
  • Nachteil 1: Die maximale Wurfgewichtsklasse von 30-65 g könnte für Angler, die größere Raubfische anvisieren möchten, möglicherweise nicht ausreichend sein.
  • Nachteil 2: Obwohl die Rute in zwei Teile zerlegt werden kann, um den Transport zu erleichtern, ist die Transportlänge von 164 cm möglicherweise immer noch etwas sperrig und unpraktisch für Reisen.
  • Nachteil 3: Das geringe Gewicht der Rute von 145 g kann dazu führen, dass sie etwas weniger robust und resistenter gegenüber harten Belastungen ist.
  • Nachteil 4: Obwohl die kurze Grifflänge für eine gute Balance und ein gutes Handling sorgt, könnte sie für Angler mit größeren Händen möglicherweise nicht so komfortabel sein.
  • Nachteil 5: Das einheitliche Design von Griff und Blank mag für einige Kunden ansprechend sein, aber es könnte auch dazu führen, dass die Rute weniger individuell und persönlich wirkt.

Unser Favorit #7

Black Cat Vertikalruten

Black Cat Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Vertikalruten der Marke Black Cat ist eine speziell für das Vertikalangeln auf Waller entwickelte Welsrute. Sie ist 170cm lang und besteht aus einem einzigen Teil, was eine komfortable Handhabung ermöglicht. Die Rute hat ein Wurfgewicht von 100-200g und wiegt selbst 273g. Mit der hochwertigen Fuji Beringung und dem Fuji Rollenhalter ist sie sowohl stabil als auch langlebig.

  • Vorteil 1: Die Black Cat Vertikalrute ist speziell für das Vertikalangeln auf Waller konzipiert. Du kannst sicher sein, dass sie für diese Art des Angelns optimal geeignet ist.
  • Vorteil 2: Mit einer Länge von 170 cm und einer Transportlänge von ebenfalls 170 cm ist die Rute leicht zu transportieren. Du kannst sie problemlos mitnehmen, egal wo du hin möchtest.
  • Vorteil 3: Das Wurfgewicht von 100-200 g ermöglicht dir eine vielseitige Anwendungsmöglichkeit. Du kannst verschiedene Köder verwenden und flexibel auf unterschiedliche Bedingungen reagieren.
  • Vorteil 4: Mit einem Gewicht von 273 g ist die Rute leicht und angenehm zu handhaben. Du kannst stundenlang angeln, ohne dass sie dich dabei ermüdet.
  • Vorteil 5: Die Black Cat Vertikalrute ist mit hochwertiger Fuji Beringung ausgestattet, was für ein reibungsloses und präzises Angelerlebnis sorgt. Der Fuji Rollenhalter bietet zusätzlichen Komfort und Stabilität beim Fischen.
  • Diese Vorteile machen die Black Cat Vertikalrute zu einer ausgezeichneten Wahl für Angler, die auf der Suche nach einer hochwertigen und funktionalen Rute für das Vertikalangeln auf Waller sind.
  • Nachteil 1: Die Länge der Rute (170 cm) kann unhandlich sein und das Transportieren erschweren.
    Nachteil 2: Das Wurfgewicht von 100-200 g ist begrenzt und kann möglicherweise nicht den Bedürfnissen bestimmter Anglersituationen gerecht werden.
    Nachteil 3: Das Gewicht der Rute (273 g) könnte für manche Angler als zu schwer empfunden werden und zu Ermüdung führen.
    Nachteil 4: Obwohl die Rute über Fuji Beringung und einen Fuji Rollenhalter verfügt, werden keine weiteren details oder spezifische Informationen über diese Komponenten in der Produktbeschreibung erwähnt.
    Nachteil 5: Es gibt keine Informationen über besondere Merkmale oder Technologien, die die Effektivität oder Leistung der Rute verbessern könnten.

Unser Favorit #8

Spro Vertikalruten

Spro Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Vertikalruten der Marke Spro in der Variante 2,00m 30-80g ist eine stabile und vielseitige Angelrute. Mit einer Länge von 2,00m und einem Wurfgewicht von 30-80g eignet sie sich ideal zum Vertikalangeln. Das Gewicht der Rute beträgt 132g und sie lässt sich auf eine Transportlänge von 1,04m zusammenklappen. Mit 2 Teilen und 11 Ringen bietet sie eine gute Balance und ermöglicht präzise Würfe.

  • Vorteil 1: Die Vertikalrute hat eine Länge von 2,00 m, was eine gute Reichweite beim Fischen ermöglicht.
    Vorteil 2: Mit einem Gewicht von nur 132 g ist die Rute leicht und angenehm zu handhaben.
    Vorteil 3: Die Transportlänge von 1,04 m ermöglicht ein einfaches Mitführen der Rute auf Reisen oder zum Angelplatz.
    Vorteil 4: Das Wurfgewicht von 30-80 g bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten beim Angeln in verschiedenen Gewässern und auf verschiedene Fischarten.
    Vorteil 5: Mit 11 Ringen ist die Rute gut ausgestattet und sorgt für eine optimale Schnurführung beim Werfen und Einholen.
  • Nachteil 1: Die Transportlänge von 1,04m könnte unter Umständen etwas unhandlich sein, besonders wenn du sie auf Reisen mitnehmen möchtest.
  • Nachteil 2: Mit einem Gewicht von 132g ist diese Vertikalrute möglicherweise etwas schwerer im Vergleich zu anderen Modellen auf dem Markt, was für einige Angler unangenehm sein könnte.
  • Nachteil 3: Das Wurfgewicht von 30-80g könnte für bestimmte Fangtechniken oder Angelgewässer möglicherweise nicht ideal sein, da es möglicherweise nicht ausreichend ist, um größere Fische zu fangen.
  • Nachteil 4: Mit nur 2 Teilen könnte die Stabilität der Vertikalrute beeinträchtigt sein, insbesondere wenn du sie für anspruchsvollere Angeltechniken verwendest.
  • Nachteil 5: Mit 11 Ringen könnte die Verteilung der Ringe auf der Rute möglicherweise nicht optimal sein, was zu einem ungleichmäßigen Schnurverlauf führen könnte.

Unser Favorit #9

Zeck Vertikalruten

Zeck Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Vertikalruten der Marke ZECK ist eine Spinn- und Vertikalrute, die perfekt für das Angeln vom Belly-Boot oder anderen Booten geeignet ist. Sie eignet sich auch für das Vertical Jigging und das Spinnfischen. Die Rute hat eine Länge von 165 cm und ein Ködergewicht von 200 g. Mit einem Blank-Material aus Kohlefaser ist die Rute leicht und dennoch robust. Die Beringung besteht aus 6 + 1 K-Concept Ringen mit einem Startring von 30 mm. Der Rollenhalter ist von Fuji DPS M/#18. Der Griff besteht aus EVA Camou-Material, das eine bequeme und rutschfeste Handhabung ermöglicht. Mit einer Transportlänge von 165 cm und einem Rutengewicht von 260 g ist diese Vertikalrute einfach mitzunehmen und angenehm zu verwenden. Ideal zum Spinnfischen und Verticalangeln.

  • Vorteil 1: Die ZECK Vertikalrute mit einer Länge von 165 cm eignet sich sowohl zum Belly Boat- und Bootsangeln als auch für das Vertical Jigging und Spinnfischen. Dadurch bietet sie eine vielseitige Anwendungsmöglichkeit für verschiedene Angelmethoden.
  • Vorteil 2: Mit einem Ködergewicht von 200 g ermöglicht die Rute das Angeln mit schwereren Ködern. Dadurch kannst du auch größere Fische gezielt ansprechen und erfolgreich angeln.
  • Vorteil 3: Die Einteilung der Rute in nur einem Teil ermöglicht einen einfachen Transport. Mit einer Transportlänge von 165 cm ist sie leicht zu transportieren und kann bequem in deiner Ausrüstung verstaut werden.
  • Vorteil 4: Die Verwendung von Kohlefaser als Blank-Material verleiht der Rute eine hohe Stabilität und Sensibilität. Dadurch kannst du Bisse und Bewegungen der Fische besser spüren und auf sie reagieren, um einen erfolgreichen Fang zu erzielen.
  • Vorteil 5: Die Rute ist mit einer hochwertigen Beringung ausgestattet, bestehend aus 6 + 1 K-Concept Ringen mit einem Startring von 30 mm. Dies gewährleistet einen reibungslosen Schnurverlauf und verbessert die Wurfweite sowie die Wurfpräzision. Der Rollenhalter Fuji DPS M/#18 sorgt für eine sichere Befestigung der Angelrolle.
  • Nachteil 1: Die Vertikalrute von ZECK hat eine Länge von 165 cm und ist damit für einige Angeltechniken möglicherweise etwas zu lang. Dies kann die Handhabung und das Manövrieren beim Angeln erschweren.
  • Nachteil 2: Das Rutengewicht von 260 g ist vergleichsweise schwer. Dadurch könnte es beim längeren Haltern der Rute zu einer erhöhten Ermüdung der Arme und Hände kommen.
  • Nachteil 3: Die Rute ist einteilig und hat keine Möglichkeit zur Teilung. Dies kann den Transport und die Lagerung problematisch machen, insbesondere wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht.
  • Nachteil 4: Mit einem Ködergewicht von 200 g ist die Vertikalrute eher für schwerere Köder ausgelegt. Sie könnte sich daher weniger gut für das Angeln mit leichteren Ködern eignen, bei denen eine empfindlichere Rute erforderlich ist.
  • Nachteil 5: Die Anzahl der Beringungen ist mit 6 + 1 K-Concept begrenzt. Das könnte dazu führen, dass die Rute weniger empfindlich auf Bisse reagiert oder eine mögliche Übertragung von Vibrationen des Köders beeinträchtigt wird.

Unser Favorit #10

Savage Gear Vertikalruten

Savage Gear Vertikalruten

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die Vertikalrute von Savage Gear für die Baitcaster ist eine großartige Wahl, wenn du eine leichte und gut ausbalancierte Rute suchst. Mit einer Länge von 198 cm und einem 2-teiligen Design ist sie außerdem sehr leicht zu transportieren. Der starke und sensible Blank sorgt dafür, dass du die kleinste Bewegung spürst und gleichzeitig genug Power hast, um auch größere Fische zu bewältigen. Mit einem Wurfgewicht von 12-33 g und einem Gewicht von 128 g hat sie die perfekte Kombination aus Sensibilität und Kraft. Insgesamt ist sie eine schnelle Rute, die sich perfekt für das Vertikalangeln eignet.

  • Vorteil 1: Die Vertikalrute von Savage Gear ist für die Baitcaster geeignet, was dir präzises und kontrolliertes Werfen ermöglicht.
    Vorteil 2: Mit einer Länge von 198cm und einer zweiteiligen Konstruktion bietet die Rute eine transportfreundliche Größe von 158cm für einfaches Mitnehmen.
    Vorteil 3: Mit einem Wurfgewicht von 12-33g ist die Rute vielseitig einsetzbar und ermöglicht dir das Angeln mit verschiedenen Ködern und Techniken.
    Vorteil 4: Dank der schnellen Aktion und einem sensiblen, aber dennoch starken Blank kannst du kleinste Bewegungen am Köder spüren und auch große Fische souverän landen.
    Vorteil 5: Die Vertikalrute ist gut ausbalanciert und trotz ihres kraftvollen Designs leicht, was eine angenehme und ermüdungsfreie Angelerfahrung ermöglicht.
  • Nachteil 1: Die Vertikalrute von Savage Gear ist nur in einer Länge von 198cm erhältlich, was für einige Angler möglicherweise zu lang sein kann, insbesondere in Gewässern mit begrenztem Platz zum Manövrieren.
  • Nachteil 2: Mit einem Wurfgewicht von 12-33g ist die Rute möglicherweise nicht optimal für Angler, die schwerere Köder verwenden möchten oder für Situationen, in denen eine größere Wurfweite erforderlich ist.
  • Nachteil 3: Obwohl die Rute als sensibel und stark beschrieben wird, könnte sie für Angler, die eine besonders sensible Spitzenaktion bevorzugen, möglicherweise nicht die beste Wahl sein.
  • Nachteil 4: Das Gewicht der Rute beträgt 128g, was im Vergleich zu einigen anderen Vertikalruten etwas schwer sein könnte. Für Angler, die lange Stunden fischen, könnte dies zu einer gewissen Ermüdung führen.
  • Nachteil 5: Die Rute wird als gut ausbalanciert und kraftvoll beschrieben, jedoch werden keine detaillierten Informationen dazu gegeben, welche Materialien oder Konstruktionen verwendet wurden, um diese Merkmale zu erreichen. Dies könnte potenzielle Käufer davon abhalten, genauere Informationen über die Rute zu erhalten.

Fazit: Wenn du auf der Suche nach einer Vertikalrute bist, findest du in unserem Testbericht eine umfassende Auswahl der besten Produkte auf dem Markt. Von der hervorragenden Leistung bis hin zur hohen Qualität der Materialien bieten diese Ruten alles, was du für ein erfolgreiches Angelerlebnis benötigst. Egal, ob du ein erfahrener Angler oder ein Einsteiger bist, unsere Bewertungen helfen dir dabei, die richtige Wahl zu treffen. Wähle eine Vertikalrute, die deinen individuellen Bedürfnissen entspricht und bereite dich auf aufregende Abenteuer in der Welt des Angelns vor. Mit einem dieser Top 10 Produkte bist du bestens ausgestattet, um deinen nächsten Fang zu landen. Also schnapp dir deine Vertikalrute und lass den Spaß beginnen!

Inhaltsverzeichnis